Gemeindeausflug in Haldensleben

Bei strahlendem Sonnenschein verlebten die Geschwister der Gemeinde Haldensleben einen schönen Gemeindeausflug mit Kremserwagen.

Am Samstag, den 15. September 2007 war es endlich so weit. Die Pferde wurden angespannt und die Geschwister der Gemeinde Haldensleben freuten sich auf ihr ganz besonderes Gemeindefest. Mit drei Kremsern ging es in Kolonne durch die Wiesen und Wälder um Haldensleben. Es wurde erzählt und viel gelacht, hier und da sprang ein Reh verschreckt zur Seite.

Nach einer Stunde waren die Ersten hungrig und man fand sich auf dem Campingplatz in Süplingen zusammen. Dort wurden die Kutschen geparkt und die Grillmeister gewählt. Als das Feuer brannte, gab es großen Andrang, um die ersten Würstchen abzuholen. Allen schmeckte es. Nach dem Essen und einem Tässchen Kaffee erkundeten noch viele die idyllische Umgebung des Campingplatzes.

Viele genossen auf der Fahrt noch die letzten Sonnenstrahlen und der Eine oder Andere holte sich einen Sonnenbrand auf der Nase. Zurück auf dem Pferdehof verabschiedeten sich alle herzlich voneinander und fuhren freudig nach Hause. Für die Geschwister ging nun ein schöner Tag der Gemeinschaft zu Ende, den sie noch lange in guter Erinnerung behalten werden.

M.J.

Fotogalerie: