Ostergottesdienst 2005 mit Bezirksapostel Klingler

"Friede sei mit euch!" Dieser Gruß des Auferstandenen an seine Jünger war das Textwort für das tiefgehende Dienen des Bezirksapostels im Ostergottesdienst 2005. Dazu hatten sich die Geschwister des Bezirkes Magdeburg-Nord zusammen mit der gastgebenden Gemeinde in der Kirche Magdeburg-Süd versammelt.

Friede sei mit euch!

Dieser Gruß des Auferstandenen an seine Jünger war das Textwort für das tiefgehende Dienen des Bezirksapostels im Ostergottesdienst 2005. Dazu hatten sich die Geschwister des Bezirkes Magdeburg-Nord zusammen mit der gastgebenden Gemeinde in der Kirche Magdeburg-Süd versammelt. Annähernd 1000 Geschwister hatten Gelegenheit, Auferstehungsfreude zu erleben und den aktuell angebotenen Frieden des Auferstandenen gläubig zu ergreifen.

Zu den Höhepunkten des Gottesdienstes zählte die Verabschiedung der Vorsteher der Gemeinden Wolmirstedt/Samswegen und Haldensleben in den Ruhestand sowie die Beauftragung von drei neuen Vorstehern. Die Geschwister Gerhard und Helga Heimburger empfingen den Segen zu ihrer Goldenen Hochzeit.

W.B.

Fotos: